Chia-Samen-Pudding mit Beeren

Chia-Samen-Pudding mit Beeren

Gesunder Start in den Tag: Veganer Chia-Samen-Pudding mit Beeren

Es gibt kaum eine bessere Art, den Tag zu beginnen, als mit einem Frühstück, das nicht nur köstlich schmeckt, sondern auch gut für Körper und Seele ist. Unser Chia-Samen-Pudding mit Beeren ist genau das: Ein einfaches, aber nährstoffreiches Gericht, das dich mit Energie versorgt und gleichzeitig deinen Gaumen erfreut.

Warum Chia-Samen?

Chia-Samen sind kleine Kraftpakete, die reich an Omega-3-Fettsäuren, Ballaststoffen und pflanzlichem Protein sind. Sie sind ideal für eine ausgewogene Ernährung und bieten zahlreiche gesundheitliche Vorteile. Zudem sind sie äußerst vielseitig und machen in Puddings, Smoothies oder sogar Backwaren eine gute Figur.

Die perfekte Kombination: Beeren und Chia

Die Süße und Frische von Beeren ergänzt den nussigen Geschmack der Chia-Samen perfekt. In unserem Rezept verwenden wir eine Mischung aus Erdbeeren, Blaubeeren und Himbeeren, aber du kannst natürlich jede Art von Beere verwenden, die du magst oder die gerade Saison hat. Beeren sind nicht nur lecker, sondern auch reich an Antioxidantien, Vitaminen und Mineralien.

Zubereitung: Einfach und unkompliziert

Einer der größten Vorteile dieses Rezepts ist seine Einfachheit. Mit einer Vorbereitungszeit von nur 15 Minuten und der Tatsache, dass der Pudding im Kühlschrank geliert, ist dies das perfekte Frühstück für alle, die morgens nicht viel Zeit haben. Bereite es einfach am Vorabend vor, und du hast ein gesundes, leckeres Frühstück, das auf dich wartet, wenn du aufwachst.

Produktbild Produktbild

OUT NOW: Grüne Glut

Erwecke den Grillmeister in Dir! 🌱 Entdecke in „Grüne Glut - Vegane Köstlichkeiten vom Grill“ die Kunst des veganen Grillens und beeindrucke deine Familie und Freunde mit 133 originellen Rezepten. Jedes Gericht verspricht ein einzigartiges Geschmackserlebnis, das selbst traditionelle Grillliebhaber begeistern wird.

Chia-Samen-Pudding mit Beeren2
Chia-Samen-Pudding mit Beeren

Variationsmöglichkeiten

Der Chia-Pudding ist sehr anpassungsfähig. Ob du nun Mandelmilch bevorzugst oder eine andere pflanzliche Milch zur Hand hast, das Rezept bleibt gleich köstlich. Süßungsmittel und Toppings können ebenfalls nach Geschmack und Vorliebe variiert werden. Füge für einen zusätzlichen Nährstoffschub ein Löffelchen pflanzliches Proteinpulver hinzu oder toppen den Pudding mit Nüssen oder Kokosraspeln für einen knackigen Kontrast.

Unser Chia-Samen-Pudding mit Beeren ist mehr als nur ein Frühstück; es ist eine gesunde Gewohnheit, die du leicht in deinen Alltag integrieren kannst. Es ist reich an Nährstoffen, vielseitig und vor allem unglaublich lecker. Probiere es aus und starte morgen mit einem Lächeln und einem vollen Bauch in den Tag!

Chia-Samen-Pudding mit Beeren
Vorbereitungszeit
15 Min.
Kühlzeit
4 Std.
 

Ein nahrhafter und köstlicher Chia-Pudding, verfeinert mit frischen Beeren und einem Hauch Vanille. Dieses einfache, aber elegante Dessert oder Frühstück ist reich an Omega-3-Fettsäuren, Ballaststoffen und pflanzlichem Protein.

Gericht: Frühstück
Länder & Regionen: Deutsch
Keyword: Chiasamen, Himbeeren
Portionen: 4 Portionen
Zutaten
  • 40 g Chia-Samen
  • 240 ml Mandelmilch oder eine andere pflanzliche Milch nach Wahl
  • 1 EL Ahornsirup oder ein anderes Süßungsmittel nach Wahl
  • 1/2 TL Vanilleextrakt
  • Eine Prise Salz
  • 150 g frische Beeren z.B. Erdbeeren, Blaubeeren, Himbeeren
  • Einige Minzblätter zur Dekoration optional
Anleitungen
  1. Chia-Samen in eine Schüssel geben und die Mandelmilch hinzufügen. Gut umrühren, um sicherzustellen, dass sich alle Samen in der Flüssigkeit befinden und beginnen können, zu gelieren.
  2. Ahornsirup, Vanilleextrakt und eine Prise Salz hinzufügen. Nochmals gut umrühren.
  3. Die Mischung für etwa 10 Minuten ruhen lassen, dann noch einmal umrühren, um eventuelle Klumpen zu vermeiden.
  4. Die Schüssel abdecken und für mindestens 4 Stunden, am besten über Nacht, in den Kühlschrank stellen, damit der Pudding fest werden kann.
  5. Vor dem Servieren den Pudding noch einmal umrühren. Falls der Pudding zu dick ist, kann etwas mehr Mandelmilch hinzugefügt werden, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen.
  6. Den Chia-Pudding in Gläser oder Schalen füllen und mit frischen Beeren garnieren. Nach Wunsch mit Minzblättern dekorieren.
Rezept-Anmerkungen
  • Der Chia-Pudding kann bis zu 5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Einfach gut abdecken, um die Frische zu bewahren.
  • Experimentiere mit verschiedenen Toppings wie Nüssen, Kokosraspeln oder einem Klecks Kokosjoghurt, um Abwechslung zu schaffen.
  • Für eine zusätzliche Proteinquelle kannst du einen Löffel pflanzliches Proteinpulver in die Flüssigkeit einrühren, bevor du den Pudding kühl stellst.

Hat dir das Rezept gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über Will's Kitchen

Will’s Kitchen ist nicht nur ein Kochblog – es ist eine Oase des Vergnügens in der veganen Küche. Hier nehmen wir die Vorstellung von veganem Kochen nicht zu ernst und zeigen, dass es richtig Spaß machen kann. Von farbenfrohen Gemüsevariationen bis zu süßen Leckereien, wir laden dich ein, die Freude an der pflanzlichen Küche bei zu entdecken. Viel Spaß!

Neue Rezepte

Vegane „Hähnchen“spieße

Vegane „Hähnchen“spieße: Der Grill-Hit für Pflanzenliebhaber Sommerzeit ist Grillzeit! Doch während viele sofort an Steaks und Würstchen denken, gibt es auch für Veganer köstliche Grillalternativen. Unsere veganen „Hähnchen“spieße sind der Beweis, dass man für einen schmackhaften Grillabend nicht auf Fleisch zurückgreifen muss. Die perfekte Fleischalternative: Seitan Seitan, oft auch als Weizengluten bezeichnet, ist in der […]

Gegrillter Pfirsich- und Himbeersalat
Gegrillter Pfirsich- und Himbeersalat

Entdecke den Sommer: Gegrillter Pfirsich- und Himbeersalat Wenn die Sonne hoch am Himmel steht und die Tage länger werden, ist es Zeit, die Früchte des Sommers zu genießen. Unser Rezept für einen gegrillten Pfirsich- und Himbeersalat ist eine perfekte Mischung aus süßen und sauren Noten, die deinen Gaumen erfrischen und dich in Sommerstimmung bringen wird. […]

Schokoladen-Avocado-Grillpäckchen
Schokoladen-Avocado-Grillpäckchen

Schokoladen-Avocado-Grillpäckchen: Ein Überraschendes Dessert Ein Dessert, das überrascht Hast du jemals daran gedacht, Avocado und Schokolade zu kombinieren und das Ganze auch noch zu grillen? Unsere Schokoladen-Avocado-Grillpäckchen sind ein einfaches, aber beeindruckendes Dessert, das garantiert alle deine Gäste überraschen wird. Es ist die perfekte Wahl für eine Grillparty oder einen gemütlichen Sommerabend im Freien. Warum […]

Gegrillte Mangoscheiben mit Chili-Limetten-Salz
Gegrillte Mangoscheiben mit Chili-Limetten-Salz

Gegrillte Mangoscheiben mit Chili-Limetten-Salz: Ein fruchtig-scharfes Erlebnis Heute habe ich etwas ganz Besonderes für euch: gegrillte Mangoscheiben mit Chili-Limetten-Salz. Dieses Rezept ist nicht nur ungewöhnlich und lecker, sondern auch super einfach und schnell zubereitet. Die Kombination aus der Süße der Mango und der Schärfe des Chili mit dem frischen Kick der Limette macht dieses Gericht […]

Erdbeer-Bananen-Spieße -
Erdbeer-Bananen-Spieße vom Grill

Sommerliches Grillvergnügen: Erdbeer-Bananen-Spieße vom Grill Der Sommer ist da und was könnte besser sein, als die warmen Tage mit einer besonderen Leckerei zu krönen? Unsere Erdbeer-Bananen-Spieße vom Grill sind nicht nur unglaublich einfach zuzubereiten, sondern auch ein echter Hingucker auf jeder Grillparty. In diesem Beitrag zeige ich dir, wie du dieses schnelle und köstliche Dessert […]

Weitere Rezepte:

vegane tomatensuppe

Vegane Tomatensuppe

Vegane Tomatensuppe: Ein Seelentröster für kalte Tage Tomatensuppe gilt als der Klassiker unter den Suppen. Sie ist nicht nur lecker, sondern wärmt auch von innen heraus. Wenn du denkst, dass du für eine cremige Tomatensuppe Sahne oder andere tierische Produkte...

weiterlesen

Süßkartoffelauflauf3

Süßkartoffelauflauf

Herbstlicher Genuss: Veganer Süßkartoffelauflauf Der Herbst ist zweifellos eine Jahreszeit des Genusses, und was könnte besser zu den kühlen Tagen und den herabfallenden Blättern passen als ein cremiger und herzhafter Süßkartoffelauflauf? In diesem Blogpost werden...

weiterlesen

Gegrillter Pfirsich- und Himbeersalat

Gegrillter Pfirsich- und Himbeersalat

Entdecke den Sommer: Gegrillter Pfirsich- und Himbeersalat Wenn die Sonne hoch am Himmel steht und die Tage länger werden, ist es Zeit, die Früchte des Sommers zu genießen. Unser Rezept für einen gegrillten Pfirsich- und Himbeersalat ist eine perfekte Mischung aus...

weiterlesen