Kichererbsen-Pfannkuchen-Röllchen

Kichererbsen-Pfannkuchen-Röllchen

Partyhäppchen Deluxe: Vegane Kichererbsen-Pfannkuchen-Röllchen

Bist du auf der Suche nach dem perfekten Partyhäppchen, das nicht nur unglaublich lecker, sondern auch noch gesund und vegan ist? Dann habe ich heute etwas ganz Besonderes für dich: Unsere köstlichen Kichererbsen-Pfannkuchen-Röllchen! Diese kleinen Kunstwerke sind der absolute Hit auf jeder Feier und lassen die Herzen deiner Gäste höherschlagen.

Ein Hoch auf die Vielfalt: Warum Kichererbsen?

Kichererbsen sind wahre Alleskönner in der veganen Küche. Sie sind nicht nur reich an Proteinen und Ballaststoffen, sondern auch unglaublich vielseitig. Ob als Basis für Hummus, in Currys oder als Mehl für unsere Pfannkuchen – Kichererbsen verleihen jedem Gericht eine besondere Note.

Der Star des Abends: Unsere Kichererbsen-Pfannkuchen-Röllchen

Diese Röllchen sind nicht nur ein optisches Highlight, sondern überzeugen auch durch ihren einzigartigen Geschmack. Die Kombination aus dem nussigen Aroma des Kichererbsenmehls, der Frische des Gemüses und der cremigen Sauce macht sie zu einem unvergesslichen Geschmackserlebnis.

Einfach und Schnell: So gelingt’s

Die Zubereitung unserer Kichererbsen-Pfannkuchen-Röllchen ist denkbar einfach und erfordert keine außergewöhnlichen Kochkünste. Folge einfach unserem Rezept, und in weniger als einer Stunde hast du ein Partyhäppchen gezaubert, das alle Blicke auf sich ziehen wird.

Produktbild Produktbild

OUT NOW: Grüne Glut

Erwecke den Grillmeister in Dir! 🌱 Entdecke in „Grüne Glut - Vegane Köstlichkeiten vom Grill“ die Kunst des veganen Grillens und beeindrucke deine Familie und Freunde mit 133 originellen Rezepten. Jedes Gericht verspricht ein einzigartiges Geschmackserlebnis, das selbst traditionelle Grillliebhaber begeistern wird.

Vielseitigkeit ist Trumpf: Variiere nach Lust und Laune

Das Tolle an diesem Rezept ist, dass du bei der Füllung kreativ werden kannst. Ob Avocado, gegrillte Auberginen oder ein Hauch von Chili – erlaube deiner Kreativität freien Lauf und passe die Röllchen ganz deinem Geschmack an.

Kichererbsen-Pfannkuchen-Röllchen
Kichererbsen-Pfannkuchen-Röllchen

Ein Tipp für die perfekte Party

Serviere die Kichererbsen-Pfannkuchen-Röllchen auf einer großen Platte und garniere sie mit ein paar frischen Kräutern. So wird nicht nur der Geschmack, sondern auch die Optik deiner Partyhäppchen zum absoluten Highlight.

Fazit: Ein Muss für jede Party

Mit unseren veganen Kichererbsen-Pfannkuchen-Röllchen wirst du bei deiner nächsten Party garantiert für Begeisterung sorgen. Sie sind nicht nur gesund und lecker, sondern auch ein echter Hingucker. Also, worauf wartest du noch? Probiere unser Rezept aus und überrasche deine Gäste mit diesen köstlichen Häppchen!

Kichererbsen-Pfannkuchen-Röllchen
Vorbereitungszeit
20 Min.
Zubereitungszeit
30 Min.
 

Diese herzhaften Kichererbsen-Pfannkuchen-Röllchen sind eine köstliche, proteinreiche Ergänzung zu jedem veganen Speiseplan. Gefüllt mit frischem Gemüse und einer würzigen Sauce, sind sie nicht nur gesund, sondern auch äußerst geschmackvoll.

Gericht: Snack
Länder & Regionen: Deutsch
Keyword: Kichererbsen, Pfannkuchen
Portionen: 4 Portionen
Zutaten
Für die Pfannkuchen:
  • 200 g Kichererbsenmehl
  • 400 ml Wasser
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
Für die Füllung:
  • 200 g frischer Spinat grob gehackt
  • 1 rote Paprika in Streifen geschnitten
  • 1 kleine Zucchini in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Karotte julienne
  • 2 EL Olivenöl
Für die Sauce:
  • 150 g veganes Joghurt
  • 2 EL Tahini
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Knoblauchzehe fein gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
Anleitungen
  1. Für die Pfannkuchen das Kichererbsenmehl mit Wasser, Kurkuma, Salz und Kreuzkümmel in einer Schüssel verrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Etwa 10 Minuten quellen lassen.
  2. In der Zwischenzeit für die Füllung das Gemüse in einer großen Pfanne mit Olivenöl bei mittlerer Hitze 5-7 Minuten anbraten, bis es weich ist, aber noch Biss hat. Beiseite stellen.
  3. Eine beschichtete Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Etwas Teig hineingeben und durch Schwenken der Pfanne zu einem dünnen Pfannkuchen ausbreiten. Von beiden Seiten goldbraun backen und auf einen Teller legen. Wiederholen, bis der gesamte Teig aufgebraucht ist.
  4. Für die Sauce alle Zutaten in einer kleinen Schüssel verrühren, bis eine glatte Mischung entsteht.
  5. Jeden Pfannkuchen mit einem Teil des Gemüses belegen und vorsichtig aufrollen. Die Röllchen mit der veganen Tahini-Joghurt-Sauce servieren.
Rezept-Anmerkungen
  • Experimentiere mit der Füllung, indem du verschiedene Gemüsesorten oder sogar Hülsenfrüchte hinzufügst, um die Röllchen jedes Mal einzigartig zu machen.
  • Die Pfannkuchen können im Voraus zubereitet und bei Bedarf schnell mit frischem Gemüse gefüllt werden, was dieses Gericht ideal für Meal Prep macht.

Hat dir das Rezept gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über Will's Kitchen

Will’s Kitchen ist nicht nur ein Kochblog – es ist eine Oase des Vergnügens in der veganen Küche. Hier nehmen wir die Vorstellung von veganem Kochen nicht zu ernst und zeigen, dass es richtig Spaß machen kann. Von farbenfrohen Gemüsevariationen bis zu süßen Leckereien, wir laden dich ein, die Freude an der pflanzlichen Küche bei zu entdecken. Viel Spaß!

Neue Rezepte

Vegane „Hähnchen“spieße

Vegane „Hähnchen“spieße: Der Grill-Hit für Pflanzenliebhaber Sommerzeit ist Grillzeit! Doch während viele sofort an Steaks und Würstchen denken, gibt es auch für Veganer köstliche Grillalternativen. Unsere veganen „Hähnchen“spieße sind der Beweis, dass man für einen schmackhaften Grillabend nicht auf Fleisch zurückgreifen muss. Die perfekte Fleischalternative: Seitan Seitan, oft auch als Weizengluten bezeichnet, ist in der […]

Gegrillter Pfirsich- und Himbeersalat
Gegrillter Pfirsich- und Himbeersalat

Entdecke den Sommer: Gegrillter Pfirsich- und Himbeersalat Wenn die Sonne hoch am Himmel steht und die Tage länger werden, ist es Zeit, die Früchte des Sommers zu genießen. Unser Rezept für einen gegrillten Pfirsich- und Himbeersalat ist eine perfekte Mischung aus süßen und sauren Noten, die deinen Gaumen erfrischen und dich in Sommerstimmung bringen wird. […]

Schokoladen-Avocado-Grillpäckchen
Schokoladen-Avocado-Grillpäckchen

Schokoladen-Avocado-Grillpäckchen: Ein Überraschendes Dessert Ein Dessert, das überrascht Hast du jemals daran gedacht, Avocado und Schokolade zu kombinieren und das Ganze auch noch zu grillen? Unsere Schokoladen-Avocado-Grillpäckchen sind ein einfaches, aber beeindruckendes Dessert, das garantiert alle deine Gäste überraschen wird. Es ist die perfekte Wahl für eine Grillparty oder einen gemütlichen Sommerabend im Freien. Warum […]

Gegrillte Mangoscheiben mit Chili-Limetten-Salz
Gegrillte Mangoscheiben mit Chili-Limetten-Salz

Gegrillte Mangoscheiben mit Chili-Limetten-Salz: Ein fruchtig-scharfes Erlebnis Heute habe ich etwas ganz Besonderes für euch: gegrillte Mangoscheiben mit Chili-Limetten-Salz. Dieses Rezept ist nicht nur ungewöhnlich und lecker, sondern auch super einfach und schnell zubereitet. Die Kombination aus der Süße der Mango und der Schärfe des Chili mit dem frischen Kick der Limette macht dieses Gericht […]

Erdbeer-Bananen-Spieße -
Erdbeer-Bananen-Spieße vom Grill

Sommerliches Grillvergnügen: Erdbeer-Bananen-Spieße vom Grill Der Sommer ist da und was könnte besser sein, als die warmen Tage mit einer besonderen Leckerei zu krönen? Unsere Erdbeer-Bananen-Spieße vom Grill sind nicht nur unglaublich einfach zuzubereiten, sondern auch ein echter Hingucker auf jeder Grillparty. In diesem Beitrag zeige ich dir, wie du dieses schnelle und köstliche Dessert […]

Weitere Rezepte:

kuerbissuppe mit kokosmilch (1)

cremige Kürbissuppe mit Kokosmilch, Ingwer und Muskatnuss

Genieße den Herbst mit unserer Veganen Kürbissuppe mit Kokosmilch Der Herbst ist eine Jahreszeit voller magischer Veränderungen. Die Blätter werden in warmen Rottönen und leuchtendem Gold bunt, die Luft wird kühler und die Tage kürzer. Für viele von uns bedeutet...

weiterlesen

Karamell-Apfel-Kekse

Vegane Karamell-Apfel-Kekse

Herbstliche Verführung: Vegane Karamell-Apfel-Kekse Wenn der Herbst mit seiner bunten Blätterpracht und kühleren Tagen Einzug hält, sehnen wir uns nach Gemütlichkeit und herzhaften Leckereien. In dieser Jahreszeit, in der die Äpfel reifen und der Duft von Karamell...

weiterlesen

Zitronen-Kräuter-Cremesoße

Vegane Zitronen-Kräuter-Cremesoße

Entdecke die Frische: Vegane Zitronen-Kräuter-Cremesoße In der veganen Küche gibt es unendlich viele Möglichkeiten, traditionelle Rezepte in pflanzliche Köstlichkeiten zu verwandeln. Heute möchte ich Dich in die Welt der frischen und aromatischen Soßen entführen....

weiterlesen