Saftige Muffins mit Äpfeln und einer Prise Zimt

Saftige Muffins mit Äpfeln und einer Prise Zimt

Herbstliche Genüsse – Vegane Apfel-Zimt-Muffins

Der Herbst ist eine Jahreszeit, die sich durch ihre charakteristischen Aromen und Farben auszeichnet. Es ist die Zeit der knisternden Blätter, der gemütlichen Pullover und vor allem der leckeren herbstlichen Leckereien. Unsere veganen Apfel-Zimt-Muffins sind genau das Richtige, um den herbstlichen Genuss auf den Tisch zu bringen.

Warum Apfel-Zimt-Muffins im Herbst?

Der Herbst ist die Hochsaison für Äpfel, und es gibt nichts Besseres, als diese süßen und saftigen Früchte in köstlichen Rezepten zu verwenden. Unsere Apfel-Zimt-Muffins sind eine Hommage an den herbstlichen Geschmack, da sie saftige, gewürfelte Äpfel und den warmen Hauch von Zimt in sich tragen.

Apfel-Zimt-Muffins2
Apfel-Zimt-Muffins2

Die Zubereitung:

Diese Muffins sind nicht nur köstlich, sondern auch einfach zuzubereiten. Du mischst die trockenen Zutaten mit den feuchten Zutaten, fügst die gewürfelten Äpfel hinzu und schon hast du einen köstlichen Teig. Der Zimt fügt eine besondere Note hinzu und verleiht den Muffins ein herbstliches Aroma.

Produktbild Produktbild

OUT NOW: Grüne Glut

Erwecke den Grillmeister in Dir! 🌱 Entdecke in „Grüne Glut - Vegane Köstlichkeiten vom Grill“ die Kunst des veganen Grillens und beeindrucke deine Familie und Freunde mit 133 originellen Rezepten. Jedes Gericht verspricht ein einzigartiges Geschmackserlebnis, das selbst traditionelle Grillliebhaber begeistern wird.

Das Servieren:

Diese Apfel-Zimt-Muffins sind vielseitig einsetzbar. Sie sind ein perfektes Frühstück, eine süße Leckerei am Nachmittag oder ein herbstliches Dessert. Sie passen hervorragend zu einer Tasse Tee oder Kaffee und sind auch ein beliebtes Mitbringsel für Herbstpicknicks und Familienzusammenkünfte.

Fazit:

Der Herbst ist eine Zeit des Genusses, und unsere veganen Apfel-Zimt-Muffins sind ein köstlicher Ausdruck dieser Jahreszeit. Sie sind einfach zuzubereiten und bringen den Geschmack und die Gemütlichkeit des Herbstes auf den Tisch. Also, schnapp dir deine Lieblingsdecke, eine Tasse Tee und genieße diese herzerwärmenden Muffins an einem herbstlichen Nachmittag. Guten Appetit!

Vegane Apfel-Zimt-Muffins
Vorbereitungszeit
15 Min.
Zubereitungszeit
20 Min.
 

Diese veganen Apfel-Zimt-Muffins sind eine herbstliche Köstlichkeit, die saftige Äpfel und den wunderbaren Geschmack von Zimt in sich vereinen. Sie sind einfach zuzubereiten und perfekt für gemütliche Nachmittage oder als süße Beilage zum Frühstück.

Gericht: Dessert, Nachspeise
Länder & Regionen: Amerikanisch
Keyword: Apfel, Muffins, Süß, Vegan, Zimt
Portionen: 12 Portionen
Zutaten
  • 500 Gramm Allzweckmehl
  • 125 Gramm Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Salz
  • 150 ml pflanzliche Milch z. B. Mandel-, Soja- oder Hafermilch
  • 50 ml pflanzliches Öl z. B. Raps- oder Kokosöl
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 200 Gramm geschälte entkernte und gewürfelte Äpfel (ca. 2 mittelgroße Äpfel)
  • Vegane Streusel oder grober Zucker zum Bestreuen optional
Anleitungen
  1. Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen und ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen oder einfetten.
  2. In einer großen Schüssel das Mehl, den Zucker, das Backpulver, den Zimt und das Salz vermengen.
  3. In einer separaten Schüssel die pflanzliche Milch, das pflanzliche Öl und den Vanilleextrakt gut verrühren.
  4. Die nassen Zutaten zu den trockenen Zutaten geben und vorsichtig vermengen, bis alles gerade so kombiniert ist. Achte darauf, den Teig nicht zu übermischen, da dies zu zähen Muffins führen kann.
  5. Die gewürfelten Äpfel unter den Teig heben.
  6. Den Teig gleichmäßig in die vorbereiteten Muffinförmchen füllen, bis sie zu etwa 2/3 gefüllt sind.
  7. Optional kannst du vegane Streusel oder groben Zucker auf die Oberseite der Muffins streuen, um ihnen eine knusprige Kruste zu verleihen.
  8. Die Muffins 18-20 Minuten im vorgeheizten Ofen backen, bis sie goldbraun sind und ein Zahnstocher sauber herauskommt, wenn du ihn in die Mitte eines Muffins steckst.
  9. Die Muffins aus dem Ofen nehmen und einige Minuten in der Form abkühlen lassen, bevor du sie auf einem Drahtgitter vollständig auskühlen lässt.
Rezept-Anmerkungen

Du kannst die Muffins nach Belieben mit gehackten Nüssen oder Rosinen ergänzen, um zusätzlichen Geschmack und Textur zu erhalten.

Diese Apfel-Zimt-Muffins sind am besten frisch, schmecken aber auch am nächsten Tag noch köstlich. Bewahre sie in einem luftdichten Behälter auf, um ihre Frische zu erhalten.

Serviere die Muffins als süße Leckerei zum Frühstück oder genieße sie mit einer Tasse Tee oder Kaffee am Nachmittag. Sie sind auch ein beliebtes Mitbringsel für Herbstfeste und Familienzusammenkünfte.

Hat dir das Rezept gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über Will's Kitchen

Will’s Kitchen ist nicht nur ein Kochblog – es ist eine Oase des Vergnügens in der veganen Küche. Hier nehmen wir die Vorstellung von veganem Kochen nicht zu ernst und zeigen, dass es richtig Spaß machen kann. Von farbenfrohen Gemüsevariationen bis zu süßen Leckereien, wir laden dich ein, die Freude an der pflanzlichen Küche bei zu entdecken. Viel Spaß!

Neue Rezepte

Vegane „Hähnchen“spieße

Vegane „Hähnchen“spieße: Der Grill-Hit für Pflanzenliebhaber Sommerzeit ist Grillzeit! Doch während viele sofort an Steaks und Würstchen denken, gibt es auch für Veganer köstliche Grillalternativen. Unsere veganen „Hähnchen“spieße sind der Beweis, dass man für einen schmackhaften Grillabend nicht auf Fleisch zurückgreifen muss. Die perfekte Fleischalternative: Seitan Seitan, oft auch als Weizengluten bezeichnet, ist in der […]

Gegrillter Pfirsich- und Himbeersalat
Gegrillter Pfirsich- und Himbeersalat

Entdecke den Sommer: Gegrillter Pfirsich- und Himbeersalat Wenn die Sonne hoch am Himmel steht und die Tage länger werden, ist es Zeit, die Früchte des Sommers zu genießen. Unser Rezept für einen gegrillten Pfirsich- und Himbeersalat ist eine perfekte Mischung aus süßen und sauren Noten, die deinen Gaumen erfrischen und dich in Sommerstimmung bringen wird. […]

Schokoladen-Avocado-Grillpäckchen
Schokoladen-Avocado-Grillpäckchen

Schokoladen-Avocado-Grillpäckchen: Ein Überraschendes Dessert Ein Dessert, das überrascht Hast du jemals daran gedacht, Avocado und Schokolade zu kombinieren und das Ganze auch noch zu grillen? Unsere Schokoladen-Avocado-Grillpäckchen sind ein einfaches, aber beeindruckendes Dessert, das garantiert alle deine Gäste überraschen wird. Es ist die perfekte Wahl für eine Grillparty oder einen gemütlichen Sommerabend im Freien. Warum […]

Gegrillte Mangoscheiben mit Chili-Limetten-Salz
Gegrillte Mangoscheiben mit Chili-Limetten-Salz

Gegrillte Mangoscheiben mit Chili-Limetten-Salz: Ein fruchtig-scharfes Erlebnis Heute habe ich etwas ganz Besonderes für euch: gegrillte Mangoscheiben mit Chili-Limetten-Salz. Dieses Rezept ist nicht nur ungewöhnlich und lecker, sondern auch super einfach und schnell zubereitet. Die Kombination aus der Süße der Mango und der Schärfe des Chili mit dem frischen Kick der Limette macht dieses Gericht […]

Erdbeer-Bananen-Spieße -
Erdbeer-Bananen-Spieße vom Grill

Sommerliches Grillvergnügen: Erdbeer-Bananen-Spieße vom Grill Der Sommer ist da und was könnte besser sein, als die warmen Tage mit einer besonderen Leckerei zu krönen? Unsere Erdbeer-Bananen-Spieße vom Grill sind nicht nur unglaublich einfach zuzubereiten, sondern auch ein echter Hingucker auf jeder Grillparty. In diesem Beitrag zeige ich dir, wie du dieses schnelle und köstliche Dessert […]

Weitere Rezepte:

balsamico dressing

Balsamico-Dressing

Hey! Heute habe ich etwas ganz Besonderes für dich – ein Rezept für ein veganes Balsamico-Dressing, das so einfach und lecker ist, dass du es kaum erwarten kannst, es auszuprobieren. Egal, ob du Veganer bist oder einfach nur dein Salat-Game aufpeppen möchtest,...

weiterlesen

Veganer Gorgonzola-Stil Cremesoße

Vegane Gorgonzola-Stil Cremesoße

Einleitung: Entdecke die Welt der veganen Käsealternativen Hast Du Dich jemals gefragt, ob es möglich ist, den reichen und würzigen Geschmack von Gorgonzola in einer veganen Variante zu genießen? Die Antwort ist ein klares Ja! Mit unserem Rezept für eine vegane...

weiterlesen

Gegrillte Ananas mit Zimt und Ahornsirup

Gegrillte Ananas mit Zimt und Ahornsirup

Entdecke die Freuden des Grillens mit unserem veganen Dessert: Gegrillte Ananas mit Zimt und Ahornsirup Einführung in ein süßes Grillvergnügen Sommer, Sonne und der Duft von frisch gegrillter Ananas, die in einer verführerischen Mischung aus Zimt und Ahornsirup...

weiterlesen