Süßkartoffelauflauf

Süßkartoffelauflauf

Herbstlicher Genuss: Veganer Süßkartoffelauflauf

Der Herbst ist zweifellos eine Jahreszeit des Genusses, und was könnte besser zu den kühlen Tagen und den herabfallenden Blättern passen als ein cremiger und herzhafter Süßkartoffelauflauf? In diesem Blogpost werden wir Ihnen zeigen, wie Sie einen köstlichen veganen Süßkartoffelauflauf zubereiten können, der perfekt in die Stimmung des Herbstes passt.

Warum Süßkartoffelauflauf im Herbst?

Die herzhaften Aromen und die Wärme dieses Gerichts sind ideal für die kühleren Herbsttage. Süßkartoffeln, eine der Hauptzutaten, sind nicht nur unglaublich schmackhaft, sondern auch reich an Vitaminen und Ballaststoffen. Sie sind ein Symbol für die Erntezeit und fügen sich perfekt in die herbstliche Küche ein.

Süßkartoffelauflauf2
Süßkartoffelauflauf2

Die Zubereitung: Einfach und Köstlich

Die Zubereitung dieses veganen Süßkartoffelauflaufs ist unkompliziert und erfordert nur wenige Zutaten. Dünne Scheiben von geschälten Süßkartoffeln werden mit einer cremigen Kokosmilchmischung übergossen und mit einer knusprigen Pekannusskruste versehen. Diese Kombination aus süßen und herzhaften Aromen ist ein wahrer Genuss.

Produktbild Produktbild

OUT NOW: Grüne Glut

Erwecke den Grillmeister in Dir! 🌱 Entdecke in „Grüne Glut - Vegane Köstlichkeiten vom Grill“ die Kunst des veganen Grillens und beeindrucke deine Familie und Freunde mit 133 originellen Rezepten. Jedes Gericht verspricht ein einzigartiges Geschmackserlebnis, das selbst traditionelle Grillliebhaber begeistern wird.

Eine Herbstliche Geschmacksexplosion

Die herbstlichen Gewürze wie Kreuzkümmel und Paprika verleihen diesem Auflauf eine besondere Note und passen perfekt zur Saison. Die Pekannüsse auf der Kruste sorgen für den nötigen Crunch und eine Extraportion Geschmack.

Für besondere Anlässe und gemütliche Abende

Der vegane Süßkartoffelauflauf eignet sich nicht nur als Hauptgericht für ein herbstliches Abendessen, sondern ist auch eine großartige Beilage für Thanksgiving oder andere Feiertage. Die cremige Textur und der herzhafte Geschmack machen ihn zu einem Hit bei Familienfeiern und geselligen Zusammenkünften.

Fazit: Der Herbst auf dem Teller

In der Herbstsaison geht es nicht nur um die wunderbaren Farben der Blätter und die kühle Brise, sondern auch um die köstlichen Gerichte, die wir genießen können. Der vegane Süßkartoffelauflauf verkörpert die Essenz des Herbstes und bringt den Komfort und die Wärme dieser Jahreszeit direkt auf Ihren Teller. Probieren Sie dieses Rezept aus und erleben Sie die Freude, die ein herzhafter, herbstlicher Genuss bieten kann. Genießen Sie jeden Bissen und begrüßen Sie den Herbst in all seiner kulinarischen Pracht.

Veganer Süßkartoffelauflauf
Vorbereitungszeit
15 Min.
Zubereitungszeit
45 Min.
 

Ein herzhafter und cremiger Süßkartoffelauflauf, verfeinert mit Kokosmilch und gekrönt von einer knusprigen Pekannusskruste.

Gericht: Hauptgericht
Länder & Regionen: Amerikanisch
Keyword: Pekannüsse, Süßkartoffeln, Vegan
Portionen: 4
Zutaten
  • 4 große Süßkartoffeln geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Dose 400 ml ungesüßte Kokosmilch
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Tasse gehackte Pekannüsse
  • 2 EL Olivenöl
  • Frische Petersilie oder Koriander zum Garnieren optional
Anleitungen
  1. Heizen Sie Ihren Ofen auf 180 Grad Celsius vor (Umluft).
  2. Die Süßkartoffelscheiben in eine große Auflaufform legen und gleichmäßig verteilen.
  3. In einer Schüssel die gehackten Knoblauchzehen, gemahlenen Kreuzkümmel, Paprikapulver, Salz und Pfeffer zur ungesüßten Kokosmilch geben. Gut vermengen.
  4. Die gewürzte Kokosmilch über die Süßkartoffelscheiben gießen. Stellen Sie sicher, dass die Süßkartoffeln gleichmäßig bedeckt sind.
  5. Die gehackten Pekannüsse gleichmäßig über den Auflauf streuen.
  6. Mit Aluminiumfolie abdecken und den Auflauf 30 Minuten lang im vorgeheizten Ofen backen.
  7. Nach 30 Minuten die Aluminiumfolie entfernen und den Auflauf weitere 15 Minuten backen, bis die Pekannüsse knusprig und die Süßkartoffeln zart sind.
  8. Den veganen Süßkartoffelauflauf aus dem Ofen nehmen und einige Minuten abkühlen lassen.
  9. Vor dem Servieren nach Belieben mit frischer Petersilie oder Koriander garnieren.
Rezept-Anmerkungen

Dieser vegane Süßkartoffelauflauf ist ein perfektes Hauptgericht für herbstliche Abende oder Thanksgiving-Dinner.

Sie können die Gewürze nach Ihrem Geschmack anpassen. Fügen Sie beispielsweise Cayennepfeffer hinzu, wenn Sie es etwas schärfer mögen.

Wenn Sie die Kruste noch knuspriger möchten, können Sie die letzten 5 Minuten des Backens den Grillmodus des Ofens verwenden.

Dieser Auflauf passt gut zu einem frischen Salat oder gedünstetem Gemüse als Beilage.

Hat dir das Rezept gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Über Will's Kitchen

Will’s Kitchen ist nicht nur ein Kochblog – es ist eine Oase des Vergnügens in der veganen Küche. Hier nehmen wir die Vorstellung von veganem Kochen nicht zu ernst und zeigen, dass es richtig Spaß machen kann. Von farbenfrohen Gemüsevariationen bis zu süßen Leckereien, wir laden dich ein, die Freude an der pflanzlichen Küche bei zu entdecken. Viel Spaß!

Neue Rezepte

Vegane „Hähnchen“spieße

Vegane „Hähnchen“spieße: Der Grill-Hit für Pflanzenliebhaber Sommerzeit ist Grillzeit! Doch während viele sofort an Steaks und Würstchen denken, gibt es auch für Veganer köstliche Grillalternativen. Unsere veganen „Hähnchen“spieße sind der Beweis, dass man für einen schmackhaften Grillabend nicht auf Fleisch zurückgreifen muss. Die perfekte Fleischalternative: Seitan Seitan, oft auch als Weizengluten bezeichnet, ist in der […]

Gegrillter Pfirsich- und Himbeersalat
Gegrillter Pfirsich- und Himbeersalat

Entdecke den Sommer: Gegrillter Pfirsich- und Himbeersalat Wenn die Sonne hoch am Himmel steht und die Tage länger werden, ist es Zeit, die Früchte des Sommers zu genießen. Unser Rezept für einen gegrillten Pfirsich- und Himbeersalat ist eine perfekte Mischung aus süßen und sauren Noten, die deinen Gaumen erfrischen und dich in Sommerstimmung bringen wird. […]

Schokoladen-Avocado-Grillpäckchen
Schokoladen-Avocado-Grillpäckchen

Schokoladen-Avocado-Grillpäckchen: Ein Überraschendes Dessert Ein Dessert, das überrascht Hast du jemals daran gedacht, Avocado und Schokolade zu kombinieren und das Ganze auch noch zu grillen? Unsere Schokoladen-Avocado-Grillpäckchen sind ein einfaches, aber beeindruckendes Dessert, das garantiert alle deine Gäste überraschen wird. Es ist die perfekte Wahl für eine Grillparty oder einen gemütlichen Sommerabend im Freien. Warum […]

Gegrillte Mangoscheiben mit Chili-Limetten-Salz
Gegrillte Mangoscheiben mit Chili-Limetten-Salz

Gegrillte Mangoscheiben mit Chili-Limetten-Salz: Ein fruchtig-scharfes Erlebnis Heute habe ich etwas ganz Besonderes für euch: gegrillte Mangoscheiben mit Chili-Limetten-Salz. Dieses Rezept ist nicht nur ungewöhnlich und lecker, sondern auch super einfach und schnell zubereitet. Die Kombination aus der Süße der Mango und der Schärfe des Chili mit dem frischen Kick der Limette macht dieses Gericht […]

Erdbeer-Bananen-Spieße -
Erdbeer-Bananen-Spieße vom Grill

Sommerliches Grillvergnügen: Erdbeer-Bananen-Spieße vom Grill Der Sommer ist da und was könnte besser sein, als die warmen Tage mit einer besonderen Leckerei zu krönen? Unsere Erdbeer-Bananen-Spieße vom Grill sind nicht nur unglaublich einfach zuzubereiten, sondern auch ein echter Hingucker auf jeder Grillparty. In diesem Beitrag zeige ich dir, wie du dieses schnelle und köstliche Dessert […]

Weitere Rezepte:

Knoblauch-Bruschetta mit gegrillten Tomaten2

Knoblauch-Bruschetta mit gegrillten Tomaten

Einfach, Schnell & Lecker: Knoblauch-Bruschetta mit Gegrillten Tomaten Wenn du nach einer einfachen, aber beeindruckenden Vorspeise suchst, die deine Geschmacksknospen zum Singen bringt, dann ist unser Rezept für Knoblauch-Bruschetta mit gegrillten Tomaten...

weiterlesen

Asiatischer Glasnudelsalat mit Erdnuss-Dressing

Asiatischer Glasnudelsalat mit Erdnuss-Dressing

Entdecke die Frische Asiens: Veganer Glasnudelsalat mit Erdnuss-Dressing Willst du deine Geschmackssinne auf eine exotische Reise schicken? Unser asiatischer Glasnudelsalat mit Erdnuss-Dressing bringt dir die Aromen des Fernen Ostens direkt in deine Küche. Dieses...

weiterlesen

Grillkartoffeln mit Rosmarin2

Grillkartoffeln mit Rosmarin

Diese knusprigen Grillkartoffeln mit Rosmarin sind eine herrliche Beilage für jedes vegane Barbecue. Der frische Rosmarin und das Olivenöl verleihen den Kartoffeln ein aromatisches, mediterranes Flair, das bei keinem Grillfest fehlen sollte. Zutaten für...

weiterlesen